www.gigsperts.org
Search
neu! - die Gigsperts-Suche (beta)
Die nächsten fünf Konzerte:
27.11.2014
Köln (DE)
Es spielen: Abwärts in: Underground - www.underground-cologne.de New Wave, Ndw, Deutschpunk, Punk, German
27.11.2014
Hamburg (DE)
Es spielen: Suicide Silence, Thy Art Is Murder, Fit For An Autopsy in: Knust - www.knusthamburg.de Death Metal, Deathcore, Hardcore, Deathgrind, Brutal Deathcore
27.11.2014
Kiel (DE)
Es spielen: Jennifer Rostock in: Max Nachttheater Indie, Punk, Female Vocalists, Rock, German
27.11.2014
Bern (CH)
Es spielen: Sham 69 in: Rössli (Reitschule) Punk Rock, Punk, Street Punk, Oi, British
27.11.2014
Chemnitz (DE)
Es spielen: Broken Links in: Subway To Peter - www.subwaytopeter.de/ Unsigned Europe, Full Track, Alternative Alternative Rock Band Hampshire Indie Indie Rock Interpol Muse Queens Of The Stone Age Radiohead Rock Southampton Uk, Blah, Youre Whiny Please Kill Yourself
aktuelle Artikel
Concert report: Nachtgeschrei, FeuerSeele (22.03.2011)
Concert report: Samael / Rotting Christ / Metsatöll (02.01.2011)
Concert report: Orden Ogan / Kissin’ Dynamite / Freedom Call (30.10.2010)
Concert report: Burgfolk 2010 (30.10.2010)
Concert report: Anathema, Anneke van Giersbergen, Petter Carlsen (30.10.2010)
Advertise
Community
Version 0.7 ist raus! - 09/30/2012 10:05 PM

Dieses Mal gibt es nicht so viele vordergründige Änderungen zu vermelden - vielmehr musste kräftig am Backend herumgeschraubt werden, um die Unmengen an Daten noch halbwegs handhabbar zu halten. Denn leider schleichen sich in unsere Konzertdatenbank immer wieder Veranstaltungen mit hinein, die nicht sonderlich viel mit Rock, Metal oder überhaupt mit ehrlicher, handgemachter Musik im Allgemeinen zu tun haben. Dies muss ja nicht sein.

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team

Frohes Neues! - 01/09/2012 12:00 AM

Zum Jahresbeginn kann Gigsperts mit einem kleinen Upate aufwarten. Am ehesten ins Auge stechen dürfte wahrscheinlich die Umstellung im Layout bei den Konzertlisten. Wichtiger jedoch könnte die Erweiterung unserer Suchfunktion sein, die nun auch Datumsformate erkennt und direkt in den Kalender weiterleitet. Darüber hinaus gab es mal wieder einen Stapel Verbesserungen im zugrundeliegenden Parser der Suchmaschine, die langfristig zu einer höheren Qualität unserer Daten führen sollte.

Für 2012 planen wir natürlich die ein oder andere Neuerung auf Gigsperts - aber über ungelegte Eier soll man bekanntlich nicht sprechen. Was allerdings kommen wird, da die entsprechenden Eintrittskarten bereits die Pinnwänder der Redaktion erreicht haben, sind Konzertberichte zu grandiosen Black Sabbath-Tour in Originalbesetzung, zu einem der Konzerte von Nachtgeschrei, mit denen die Band ihren Sänger verabschiedet, sowie zum Empyrium-/Dornenreich-Konzert in der Bochumer Christuskirche in diesem Januar.

Ja, 2012 verspricht, ein großes Jahr für Konzertliebhaber zu werden!

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team

Version 0.6 mit Suchfunktion live! - 03/13/2011 2:46 PM

Was ist heutzutage schon eine Internetseite ohne Suchfunktion? Langweilig und öde. Das dachten wir uns zumindest, als wir ein paar Zeilen Code strickten, um dieses Manko auf Gigsperts abzustellen. Nun gibt es also ein Suchfeld, in das eingetippt eure Wünsche gute Chancen haben, mit noch weniger Mausklicks hervorgeholt zu werden.
Diese neue Funktionalität steht noch unter Beobachtung und wird in den nächsten Tagen und Wochen sicherlich noch einige Verbesserungen und Optimierungen erfahren.

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team

Konzertbericht: Samael, Rotting Christ, Metsatöll - 01/02/2010 3:29 PM

Noch einen kleinen Konzertbericht gefunden haben wir über den Jahreswechsel - und der soll Euch nicht vorenthalten werden. Ende November spielten Finntroll, Samael, Rotting Christ, Metsatöll und Nothnegal im Essener Turock vor vollem Haus. Aber lest selbst.

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team

Version 0.5 mit Konzertberichten und Kommentaren - 10/31/2010 2:46 PM

Da juckte es uns in den Fingern, ein gewisses Maß an Mitteilungsbedürfnis in Tinte, Bits und Bytes zu füllen, woraufhin Gigsperts einen leichten Schubser in Richtung "Musikmagazin" bekam. Den Anfang macht ein Bericht zum diesährigen Burgfolk-Festival in Mülheim an der Ruhr, auf dem vor allen Dingen Nachtgeschrei, Eluveitie und Alestorm mit ihren Live-Qualitäten überzeugten.
Eine grandiose Liveband sind zweifelsohne auch Anathema, die zusammen mit Anneke van Giersbergen und Petter Carlsson auf ihrer Tour in der Bochumer Matrix Halt machten.
Ebenfalls in Bochum spielten auch der starke Orden Ogan und die Jungspunde Kissin` Dynamite als Opener der Freedom Call-Tour - ein dritter und vorerst letzter Konzertbericht, den wir heute aus unseren heiligen Hallen auf den Server schieben können.

Da uns das natürlich nicht für ein Zehntel Versionsnummer ausreicht, besteht nun auch die Möglichkeit, Artikel zu kommentieren. Tobt euch aus, die Kommentarfunktion erwartet eure vernichtende Kritik.

Darüber hinaus gibt es noch den üblichen Schwung an Verbesserungen, Bugfixes und Details, die hier näher zu beschreiben jedoch den Rahmen sprengen würde.

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team

Version 0.4.0 mit Genre-Tags - 09/08/2010 7:13 PM
Viele sind sie geworden. Viele Bands tummeln sich mittlerweile in unserer Datenbank - und noch mehr Konzerte, die die Entscheidung schwierig werden lassen, wo man denn pogen, moshen, bangen oder sich einfach nur zu guter Musik entspannen will. Und weil da kein Mensch mehr den Überblick behalten kann, haben wir unsere kleine Seite mit Genre-Tags versehen. Zu jedem Konzert und jeder Band gibt es nun ein paar Schlagworte, die die stilistische Einordnung der Beschallung leichter werden lassen.

Und während die Technikabteilung unseres Projektes den Serverwechsel auf stärkere Hardware vorbereitet (Danke, Markus! ;-)), wird sich die Redaktion die nächsten Tage in Selb tummeln.

Gehabt Euch wohl,
das Gigsperts-Team
neue Funktionen - 08/16/2010 10:02 PM

Der nächste kleine Schritt ist nun mit Version 0.3.0 die Integration von Stadtplänen zu den Spielstätten, OpenStreetMap ist dazu als freier Kartendatenbestand wie geschaffen und wird uns in Zukunft noch die ein oder andere weitere Funktionalität ermöglichen.

Eine weitere Hilfe wird die Verlinkung zu weiteren Spielstätten in der Umgebung sein: Falls mal auf Anhieb nichts spielt, ist der nächste Laden so nur ein Mausklick weit entfernt.

Darüber hinaus gab es wieder zahlreiche Detailverbesserungen, deren Aufzählung hier den Rahmen sprengen würde - vielleicht fällt euch ja der ein oder andere verschobene Pixel auf.

Gruß,
das Gigsperts-Team

Version 0.2.0 online! - 08/10/2010 10:12 PM

Dieser Meilenstein beschert uns gleich drei größere Änderungen.

Die auffälligste ist allerhöchstwahrscheinlich das runderneuerte Design, das wir dieser Seite verpasst haben. Moderner, ästhetischer und augenfreundlicher wollen wir sein - ihr seid hoffentlich genauso begeistert wie wir selber!

Die zweite Sache ist, dass das Faktum, dass diese Suchmaschine bisher Konzertdaten aus der ganzen Welt gefunden hat, uns hat grübeln lassen. Als Ergebnis beschränken wir uns vorerst auf die Anzeige der Konzerte aus dem deutschsprachigen Raum, d.h. Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir die Gigs im grenznahen Ausland mit hinzuzunehmen. Der Schritt zur wirklichen Internationalisierung mit fremdsprachigem Webauftritt schieben wir aber erstmal bis weit nach unten auf unserer Ideenliste.
Durch diesen Schritt wollte der Projektname RuhrRock jedoch nicht mehr so recht passen - ein neuer Name musste her! Und da wir nunmal angetreten sind, die Spezialisten für Konzerte zu werden - zu Gig-Experten sozusagen, erstrahlt RuhrRock ab heute also unter dem Banner www.Gigsperts.org.
Was nun mit der nach wie vor saucoolen Domain www.ruhrrock.de geschieht? Das steht somit wieder in der Schwebe. Naheliegend wäre sie als Partnerseite zu www.Gigsperts.org in Form eines Magazins rund um die ruhrpottesque Musikwelt. Fehlt nur noch die schreibstarke Redaktion. Daher an dieser Stelle der Aufruf:

Redakteure aus dem Ruhrgebiet gesucht!

Der dritte Punkt ist eigentlich der wichtigste. Die Spielstätten auf Gigsperts wurden um Adress-Informationen erweitert. Das gab uns die Möglichkeit, die eher sinnlose alphabetische Auflistung der Städte durch eine Gliederung nach Bundesländer zu ersetzen.

Doch schaut selbst, was in eurer Umgebung so los ist und lasst es ordentlich rocken!

Gruß,
Das Gigsperts.org-Team

Version 0.1.5 online! - 07/31/2010 6:00 PM

Das erste kleine Update fand heute statt, mit dem wir die Anzahl der Konzerte in unserer Datenbank nochmals deutlich erhöht haben. Darüber hinaus gab es jede Menge kleine Optimierungen an der ein oder anderen Stelle.

Doch genug geredet, noch liegt viel vor uns, bevor dieses Projekt fertig ist.

 

Gruß,
Das RuhrRock-Team

RuhrRock.de/Gigsperts.org online! - 07/18/2010 9:23 AM

Die neue große Suchmaschine und Datenbank für Konzerte heißt zukünftig www.RuhrRock.de!

Das Internet bietet viel, unendlich viele Informationen prasseln auf den geneigten Benutzer herein - da kann das, was man wirklich sucht, manchmal unter einer Flut anderer Daten verschütt gehen. Diesem Schwall entgegenzutreten ist das Ziel dieses Projektes.

Wir wollen die Konzerttermine sammeln, bündeln und zielgenau dem Musikliebhaber unterbreiten, auf dass dem musikalischen Abend nichts mehr entgegensteht.

 

Gruß,
Das RuhrRock-Team